Das TrainingsLabor für Teams

"Der Mensch ist nur da ganz Mensch wo er spielt!" (F.Schiller)

              TeamPlay: Trainings-Workshop

Das TeamBuilding neu zusammengeführter Teams und die Stärkung bereits bestehender Teams braucht Räume, um soziales Interagieren zu fordern und zu fördern.

 

Methoden und Übungen aus dem Theatralen Spiel sind hierfür gerade zu prädestiniert:

 

Motivation zu intensivier Zusammenarbeit wird erzeugt, weil das Spiel es "verlangt", um zu funktionieren.

 

Durch das spielerische Setting und den geschützten Freiraum der Theatralen Welt lösen sich gesellschaftliche Zwänge sowie alltägliche Distanzen und Menschen begegnen sich spielerisch, leicht und freudvoll in dem was sie sind.

 

                                                              FREUDIGER KONTAKT

                                 +       AUTHENTISCHES KENNENLERNEN

                                 +                     SOZIALES INTERAGIEREN

                                 =    SPIELEND LEICHTES TEAMBUILDING



      TeamPlay: TeamEvent Theater-Inszenierung

Alternativ zu den Trainingsbausteinen oder auch als abschließender Höhepunkt kann die Inszenierung eines Theaterstückes erfolgen.

 

Die Basis bildet entweder eine klassische Literaturvorlage oder selbstentwickeltes Szenenmaterial zu einem für die Teilnehmer relevanten Thema. Für ein Thema, das die Teilnehmer bewegt können künstlerische Interventionen als innovative Methode dienen, um spielend Lösungen zu finden!

 

Hier wird nicht wie in einem Trainings-Workshop auf ein konkretes Trainingsziel hingewirkt. Sozialer, teambildender sowie auch persönlicher und kreativer Kompetenzzuwachs passiert "beim Theaterspielen, Inszenieren und gemeinsamen Spiel quasi "nebenbei".

 

Eine Reflexion und ggf. ein anschließendes Theater-Labor ermöglichen es zusätzlich, die gesammelten Erfahrungen und neu entdeckten Kompetenzen auf dem Übungsfeld Bühne und in Experimentiersituation auf berufliche Situationen zu übertragen.

 

SPIELFREUDE, SPASS UND HUMOR SIND WICHTIGSTER MOTOR JEDER THEATRALEN BILDUNGSARBEIT!